Von Europa durch Kiel bis nach Niebüll – Erfolge beim 68. Europäischen Wettbewerb

Fake News, die Zukunft der Arbeitswelt, Smart Cities und Digitale Kunst –  Dies sind nur einige der Bereiche, mit denen sich Teilnehmer des 68. Europäischen Wettbewerbes unter dem Leitthema „Digital EU – and YOU?!“ auseinandersetzen konnten. Unter rund 43.000 Einsendungen bundesweit wurden in Schleswig-Holstein 39 Arbeiten mit Bundespreisen ausgezeichnet, welche am 29. September zusammen mit… Von Europa durch Kiel bis nach Niebüll – Erfolge beim 68. Europäischen Wettbewerb weiterlesen

Erfolge beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten

Bei dem Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten mit dem Thema „Bewegte Zeiten. Sport macht Gesellschaft“ haben von unserer Schule zwei Schülerinnen teilgenommen. Nele Früchtnicht (8a) hat die Olympischen Spiele in Kiel untersucht und hierzu eine eigenständige Arbeit verfasst. Leonie Zubeil (9a) hat mit ihrem Thema „Die Moral der DRLG – seit 100 Jahren auf die Probe gestellt“… Erfolge beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten weiterlesen

Lust, etwas Gutes zu tun?

Und das gleich doppelt…? Am 3. September findet der Auftakt der Klima-Wette an der Thomas-Mann-Schule Lübeck statt. Zuvor werden alle SuS aus SH dazu aufgerufen, an diesem Tag öffentlichkeitswirksam mit dem Rad zur Schule zu fahren und damit eine Vorbildfunktion für die Erwachsenen einzunehmen. Die Jugend geht somit den wichtigen 1. Schritt und fordert die… Lust, etwas Gutes zu tun? weiterlesen

Junior Science Olympiade

Interessiertes Experimentieren, akkurates Dokumentieren und eine gehörige Portion naturwissenschaftliches Fachwissen brachten Linus Harland bis in die zweite Runde der Internationalen Junior-Sciences Olympiade!  Dafür gab es Urkunden und Glückwünsche von Schulleiter Herrn Eckhard Kruse und dem betreuenden Lehrer Christoph Ochs.

FPS-Schülerin beim Video-Vorlesewettbewerb erfolgreich

Nachdem Jette Barkow aus der 6c Ende des letzten Jahres den schulinternen Vorlesewettbewerb gewann, dann Anfang des Jahres beim Regionalentscheid siegte und mittlerweile beim Video-Vorlesewettbewerb auf Bezirksebene ebenso erfolgreich war, stehen nun die Landesentscheide an. Dazu liest Jette aus Tribute von Panem von Suzanne Collins, bannt ihre Performance auf Video und lädt den Beitrag auf der… FPS-Schülerin beim Video-Vorlesewettbewerb erfolgreich weiterlesen

Vorlesewettbewerb 2020

Einen Tag nach dem ersten Adventswochenende, am 30.11.2020, war es so weit: An der Friedrich-Paulsen-Schule wurde ein Tisch zurechtgerückt, eine Leselampe und eine Kerze positioniert und die vier erwartungsvollen Leserinnen brachten ihre selbst gewählten Bücher mit, um ihr Können beim alljährlichen Vorlesewettbewerb unter Beweis zu stellen. In den vorherigen Wochen hatten sich die Finalistinnen bereits… Vorlesewettbewerb 2020 weiterlesen

Mal was Schönes für zwischendurch

Erfolge beim Europäischen Wettbwerb Herr Gripp kann mal wieder etwas Positives über erfolgreiche Leistungen unserer Schülerinnen und Schüler berichten: Beim diesjährigen Europäischen Wettbewerb sind die Schüler Lene Enewaldsen, Lenox Mania, Mira Petersen und Nico Schiessler mit einem Landespreis, die Schüler Jayke Christiansen, Mads Ebberg, Levke Johannsen und Runa Oldenburg sowie Tjove Detlevsen mit einem Bundespreis… Mal was Schönes für zwischendurch weiterlesen

Runde der Champions erreicht

Das Team der FPS mit Niklas Christiansen, Tade Friedrichsen, Merten Hansen,  Finn-Lukas Laufer, Michael Nähring, Torben Petersen und  Kay Rahtkens hat gestern die Vorrunde abgeschlossen und sich erwartungsgemäß für die Runde der Champions qualifiziert (Infos zum Wettbwerb: https://www.software-challenge.de/) Das Computerprogramm der FPS erreichte hinter Teams aus Lübeck und Frankfurt den 5. Platz. In der nächsten… Runde der Champions erreicht weiterlesen

Erster Platz im Landespreis

Tjove Detlefsen aus der Klasse 10a hat erneut den 1. Landespreis im Bundeswettbewerb Fremdsprachen in Englisch gewonnen und wird somit unsere Schule wieder beim Bundessprachenturnier im Herbst vertreten. Herzlichen Glückwunsch!

Neues von Jugend forscht

Kian Zimmermann (12 Jahre, Klasse 7c) hat beim Regionalwettbewerb Jugend forscht am 29. Februar in Heide den 3. Preis in der Kategorie: Biologie, Schüler experimentieren gewonnen! Herzlichen Glückwunsch!