Suche
Close this search box.

Phase 4 startet

Liebe Schülerinnen und Schüler und liebe Eltern des 5. und 7. Jahrgangs,

ab Montag, d. 2. Juni, geht es wieder los. Wir begrüßen jetzt den 5. und 7. Jahrgang in der Schule und freuen uns auf direkte Begegnungen. In der Zeit vom 2.6. bis Schuljahresende wird Präsenzunterricht für den 5. und 7. Jahrgang unter besonderen Bedingungen stattfinden.

Nähere Informationen zur Organisation des Unterrichts erhalten Sie / erhaltet ihr hier:

Einen Überblick über die Woche nach Pfingsten erhaltet ihr / erhalten Sie bereits jetzt über Webuntis.

Wichtig: Während der mündlichen Abiturprüfungen von Montag, dem 8. Juni bis Mittwoch, dem 10. Juni wird kein Präsenzunterricht abgehalten. Für Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen besteht durchgehend die Möglichkeit der Teilnahme an der Notbetreuung.

Bei unserem unterrichtlichen Handeln orientieren wir uns weiterhin an dem Grundsatz, dass das Kontakthalten mit den Schülerinnen und Schülern Vorrang hat vor dem Erreichen von Unterrichtszielen. Dennoch sorgen wir durch geeignete Maßnahmen analoger oder digitaler Art dafür, dass sich alle Schülerinnen und Schüler mit den Inhalten des Unterrichts vertraut machen können.

Karsten Giltzau
(stellvertretender Schulleiter)

WEITERE NEUIGKEITEN

Spende für das Hospiz

Nach der erfolgreichen Aufführung unseres Stücks „Einer Lügt“ hat unser DSP-Kurs unter der Leitung von Frau Kretschmann beschlossen, die gesammelten