Flaschen und Deckel für den guten Zweck

Wie bereits im ersten Halbjahr für die 5. Klassen fand nun auch im zweiten Halbjahr für den 6. Jahrgang ein kleiner Wettbewerb statt. Die Klassen sollten innerhalb von 2 Wochen so viele Pfandflaschen und Deckel sammeln wie nur möglich. Natürlich gab es für die Klasse mit den jeweils meisten Pfandflaschen oder Deckeln im Gegenzug einen Preis.

Insgesamt verlief die Aktion sehr erfolgreich; bei der 9stündigen Auszählung kamen wir auf 27.869 Deckel und 549 Pfandflaschen.
Die beiden ersten Plätze mit 11.277 Deckeln belegte die Klasse 6d sowie die Klasse die 6b mit 377 Pfandflaschen.

Herzlichen Glückwunsch!

Die Deckel wurden dem Verein Deckel drauf e.V. für das Projekt „Deckel gegen Polio“ gespendet, die pro 500 Deckel einem Kind eine Impfung gegen Kinderlähmung (Polio) geben. Somit kamen 55 Impfungen zustande.

Der Erlös der Pfandflaschen von rund 163,- € ist unserer Partnerschule, der SUN-Secondary-School in Tansania zu Gute gekommen. Einem Schüler bzw. einer Schülerin wird so ein Schulplatz für 2 ½ Monate gesichert

Das Ergebnis dieser Aktion ist überragend und wir möchten uns ganz herzlich bei allen Beteiligten bedanken für ihr Engagement und hoffen auf weitere tolle Aktionen!

Die Tansania-Arbeitsgruppe

WEITERE NEUIGKEITEN

Die Bläserklassen bedanken sich

Danksagungskonzert der Bläserklassen mit BigBand Am letzten Samstag zeigten unsere Bläserklassen ihr ganzen Können und wollten damit ihren ganz vielfältigen

Gewohnt farbenfroh

… haben sich gestern unsere Abiturientinnen und Abiturienten im Rahmen ihres Chaostages von der Schule, allen Schülerinnen und Schülern sowie