Suche
Close this search box.

Und auch unsere Mädels haben die Bezirkmeisterschaften gewonnen

Nach einem hervorragenden Turniersieg bei den Kreismeisterschaften im April standen am vergangenen Donnerstag, dem 25. Mai, die Bezirksmeisterschaften für Jugend trainiert für Olympia in Rinekæs (Dänemark) an. Obwohl die Mannschaft der FPS nicht als Favorit in das Turnier startete, zeigten die Mädels der Klassen 7 bis 10 von Anfang an, dass sie den Bezirksmeister-Titel nach Niebüll holen wollten.

Spielerinnen hinten (v.l.):Ida Paulsen, Karla Bekehermes, Jule Nissen, Jasmin Thomsen, Liv-Jonna Nissen; Spielerinnen vorne (v.l.): Pia Clausen, Anais Choquer, Lisa Gottschalk, Sara-Maria Carstensen, Mia-Lotte Rahn

Im ersten Spiel gegen Handewitt kam es auf jede Minute an, denn beide Mannschaften spielten sehr offensiv und hervorragende Torchancen heraus. Kurz vor Spielende schaffte die FPS den Ausgleich auf das 2:2 und beendete das Spiel unentschieden. Ein verdientes Ergebnis für beide Mannschaften.

Im zweiten Spiel wurde die Mannschaft aus Flensburg in die Ecke gedrängt. Von Beginn an spielten die Mädels der FPS traumhafte Pässe nach vorne, dribbelten an den defensiven Flensburgerinnen vorbei und gingen schließlich mit 3:0 zur Halbzeit in Führung. Aufgrund der Tordifferenz musste die FPS jedoch noch zwei weitere Tore schießen, um als Turniersieger hervorzugehen. Sowohl der eigens angereiste Fanclub, als auch die Jungenmannschaft der FPS feuerten die Mädels lautstark von der Seitenlinie an, bis schließlich in der allerletzten Spielminute das 4:0 fiel! Was für ein Spiel! Der Jubel war riesig, denn dies bedeutete eine Entscheidung im Elfmeterschießen gegen die Mannschaft aus Handewitt, welche schon siegessicher und umgezogen am Spielfeldrand stand.

Nach einer kurzen Pause traten unsere ausgewählten Elfmeterschützinnen erneut auf den Fußballplatz. Bei strahlend blauem Himmel verwandelten die Mädels der FPS jeden Elfmeter gegen Handewitt und unsere grandiose Torhüterin Ida Paulsen parierte mehrfach gegen die Handewitter, sodass am Ende der Sieger eindeutig feststand!

Nachdem der letzte Elfmeter erfolgreich in die Ecke gezaubert wurde, konnte sich auch Frau Lauridsen nicht mehr an der Seitenlinie halten und lief zu Tränen gerührt und stolz zu ihrer Mannschaft auf den Platz.

Die FPS ist Bezirksmeister! Herzlichen Glückwunsch! Ein unfassbar spannendes Turnier und ein verdienter Sieger.

Wir freuen uns auf das Landesfinale – Kiel, wir kommen!

Sportliche Grüße

Julia Lauridsen

WEITERE NEUIGKEITEN

Schöne Sommerferien!

Mit FRIDOLIN frühstückt und den Ehrungen für besondere Leistungen unserer Schülerinnen und Schüler verabschieden wir uns in die Sommerferien… Wir wünschen allen

Create your FPS!

Im Projekt „Wimmelbilder – 100 Jahre FPS“ sind Malvorlagen für euch entstanden. Nutzt diese vielfältig und reicht die fertig ausgemalten

Zeitreise durch 100 Jahre FPS

Projekt „Digitaler Zeitstrahl“ Die Schülerinnen und Schüler des Projekts „Digitaler Zeitstrahl“ befestigen Klebestreifen vomZwischenbau bis zum Neubau auf dem Fußboden,

Ende der Langeweile

Projektkurs „Offenes Atelier“ „Erst klopfen, dann aufmachen! Malarbeiten!“ Einige Schülerinnen und Schüler des Projekts „Offenes Atelier“ verschönerten die Eingangstüren zu