Suche
Close this search box.

Großzügige Spenden des Abiturjahrgangs 2017

Der Freundeskreis hat 750 € an das Wilhelminen-Hospiz gespendet. Dabei handelt es sich um 2/3 des Überschusses vom Abiball des Abi-Jahrgangs 2017. Die Leiterin des Wilhelminen-Hospizes Frau Tychsen hat sich sehr über die Spende gefreut und sich bei allen Beteiligten bedankt.

Das letzte Drittel ist von den Abiturienten an den Freundeskreis gegangen.

Herzlichen Dank!

WEITERE NEUIGKEITEN