Eine-Welt-Preis der Nordkirche

Der Freundeskreis hat sich mit dem Chorprojekt  um den Eine-Welt Preis der Nordkirche beworben.

Einzelpersonen, Gemeindekreise, Schulklassen, Fair-Handelsgruppen, Partnerschaftsgruppen und Initiativen können entweder vorgeschlagen werden oder sich bewerben. Die Voraussetzung ist, dass sie sich in den letzten beiden Jahren kreativ, vorbildlich und ehrenamtlich darin enagiert haben, „Nord-Süd-Beziehungen“ lebendig und kreativ gestaltet zu haben.

Wir drücken die Daumen!

WEITERE NEUIGKEITEN