Suche
Close this search box.

Es war ein tolles Event

In jedem Jahr, wenn ein großes internationales Fußballturnier ansteht, darf natürlich auch unser eigenes Fußballturnier nicht fehlen. Impressionen von den Spielen und vom anschließenden Schulfest erhalten Sie hier: 

Die Sportfachschaft richtete zunächst ein Fußballturnier für die ganze Schule aus, welches sich über den ganzen Tag erstreckte. Unterstützt wurde sie dabei durch fußballaffine Schülerinnen und Schüler sowie Leherinnen und Lehrer, die als Schiedsrichter für ordnungsgemäße Spiele sorgten und halfen, das Fußballturnier in gewohnt gekonnter Art und Weise ablaufen zu lassen. 

Mit nahtlosem Übergang ging es ins anschließende Schulfest über. Ein großer Dank gilt unserer SV, die ein wirklich freudvolles Event organisiert hat. Unterstützt wurden sie den ganzen Tag von unserem Technik-Team, welches für eine akustiche Untermalung des Turniers und Schulfestes sorgte. Auch unserer Elternschaft gebührt der Dank, da sie die SV bei der Getränkeausgabe tatkräftig unterstützte.

Ein ganz besonderer Dank gilt der DLRG Niebüll, die wie bei jedem größeren Event an unserer Schule, den medizinischen Support vor Ort garantieren, um so schnell helfen und ggf. weitere Maßnahmen einleiten zu können.

Ein weiterer Dank geht an die ganz wunderbare kulinarische Verköstigung während des Fußballturniers und auf dem Schulfest: Sprengel Eis, BurgerWolf, Calli Schaschlik, Getränke Hoffmann und Getränke Tadsen.

WEITERE NEUIGKEITEN

Bonjour de Gien!

15 Schülerinnen und Schüler sind mit zwei Lehrkräften vom 21. bis 29.5. in Niebülls französischer Partnerstadt Gien. Neben dem Eintauchen

Künstliche Ordnung

Der zweite DSP-Kurs des 13. Jahrgangs führt das selbstentwickelte Stück „Künstliche Ordnung“ auf. Nach dem Chaos der Klimakatastrophe ist ein

Einer lügt!

Liebe Schulgemeinschaft, in der nächsten Woche am 23. und 24.5 führt einer der DSp-Kurse des 13. Jahrgangs sein Abschlussstück „Einer