Bee happy

In dem Projekt „Bee happy“, einem Bienenprojekt mit Herrn Jahnke, wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein nachhaltiger Umgang mit der Natur beigebracht, indem sie Insektenhotels bauen, Blumen pflanzen oder Bienenhotels anmalen, damit diese vor Licht geschützt sind.

Die Schülerinnen und Schüler wollen mit dem Projekt erreichen, dass sich die Bienen vermehren und damit auch die Pflanzen. Interesse wurde durch die Beschreibung des Projektes geweckt.

Viele der Schülerinnen und Schüler verhalten sich auch im normalen Alltag nachhaltig, indem sie z.B. vegetarisch leben, Plastik vermeiden, bienenfreundliche Blumen pflanzen oder Glasflaschen benutzen.

WEITERE NEUIGKEITEN

Schöne Sommerferien!

Auch in diesem Jahr müssen wir uns leider erneut – dieses Jahr allerdings wetterbedingt – ohne Bilder von FRIDOLIN frühstückt

Es war ein tolles Event

In jedem Jahr, wenn ein großes internationales Fußballturnier ansteht, darf natürlich auch unser eigenes Fußballturnier nicht fehlen. Impressionen von den Spielen und

fit for life and school

Hier können Sie einige Einblicke in unsere „fit for life and school“-Aktivitäten der letzten Schulwoche bekommen: